Er gehört zweifelsohne zu den Höhepunkten der Linzer Ballsaison und der OÖ-Faschingszeit: Zum 67. Mal fand diesmal – erneut am Rosenmontag – der Linzer Polizeiball statt.

Mehr als 3.000 Gäste und zahlreiche Polizisten, darunter auch viele Polizeischüler, waren heuer auf dem beliebten Prunk-Ball im Linzer Brucknerhaus anzutreffen. Zu den Besuchern zählten auch zahlreiche Polit-Promis, darunter Oberösterreichs Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer (ÖVP), Infrastruktur-Landesrat Mag. Günther Steinkellner (FPÖ), der Linzer Bürgermeister MMag. Klaus Luger (SPÖ), Vizebürgermeister Mag. Detlef Wimmer, die aus Linz stammende Dritte Nationalratspräsidentin Anneliese Kitzmüller (beide FPÖ) sowie Ex-Sozialminister Alois Stöger (SPÖ).

Einlader und Hausherr Landespolizeidirektor Andreas Pilsl durfte zudem den Generalsekretär des Innenministeriums, Mag. Peter Goldgruber, begrüßen. Dominiert wurde der in vielerlei Hinsicht sehr prachtvolle Abend von „Swing“-Musik. So sorgten unter anderem „The Gentlemen of Swing“ für Stimmung. Der nächste Polizeiball soll am Rosenmontag 2019 stattfinden – sowohl bei der Polizei als auch bei den Gästen ist die Vorfreude groß.