„Seit 30 Jahren steht die ÖVP in Verantwortung für die Bauern – eine unglaubliche Machtfülle, die im Ergebnis zu einer Fülle von negativen Auswirkungen auf die Landwirte geführt hat. Die ÖVP hat die Bauern in ein System der Abhängigkeit gedrängt“, so FPÖ-Klubobmann Herbert Kickl. Die Bauern würden quasi in einem „Bermudadreieck“ aus ÖVP, Bauernbund und […]

Weiterlesen...

Der Chef der EU-Behörde für Lebensmittelsicherheit, Bernhard Url, bezweifelt, dass die Bio-Landwirtschaft die Ernährungssicherheit gewährleisten kann. Im einzelnen sagte Url in dem betreffenden Interview: „Im Jahr 2050 sollen zehn Milliarden Menschen auf diesem Planeten leben – die wollen alle etwas essen und anziehen. Wenn man den Planeten dabei im Sinne von Biodiversität und Klima nicht […]

Weiterlesen...

Antrag der FPÖ Oberösterreich beim Bundesparteitag Beim Bundesparteitag in Graz stellte die FPÖ Oberösterreich einen richtungsweisenden Antrag für die heimische Landwirtschaft. Demnach verpflichtet sich die FPÖ mit ihrer Politik für eine umfassende Entlastung der heimischen Landwirtschaft einzutreten. Dazu zählen bürokratische Entlastungen u. a. bei Verordnungen und Gesetzen, aber auch finanzielle Maßnahmen, wie eine Überarbeitung der […]

Weiterlesen...